Sketchnotes und Doodles – Raum für Gedanken neben dem geschriebenen Wort

MemoMe. Doodles Sketchnotes

Viele Menschen kritzeln beim Telefonieren etwas auf ihre Schreibtischunterlage oder in langweiligen Vorlesungen, Sitzungen oder Unterrichtsstunden in ihren Block. Nicht selten entstehen dabei regelrechte Kunstwerke, die ganze Seiten füllen. Aber warum machen diese Menschen das? Das „Kritzeln nebenbei“ dient oft der Entspannung, ist aber auch ein Ausdruck unserer Gedanken und sogar unseres Unterbewusstseins, unserer Intuition. […]

Zentangle – Entspannung mit Stift

MemoMe. Zentangle

Ein Zentangle unterscheidet sich von Sketchnotes darin, dass es keine Information transportieren soll. Das Malen von Zentangles dient alleine der Entspannung, es wirkt regelrecht meditativ auf den Geist. Der Trend kommt ursprünglich aus den USA, wo das Konzept von dem ehemaligen Mönch Rick Roberts und der Künstlerin Maria Thomas erdacht wurde. Ihre Idee war es, […]

Schreiben und Notizen machen – Ein einfaches Werkzeug für mehr Glück und Erfolg

MemoMe. Planer schreiben Notizen

Die wenigsten Menschen jenseits der Pubertät führen noch Tagebuch. Ein großer Fehler, denn Schreiben ist eines der wichtigsten Instrumente um Kreativität zu fördern, Gedanken zu ordnen und, last but not least, um erfolgreich zu sein. Große Unternehmer wie Richard Branson oder Warren Buffet tragen Notizbücher mit sich herum, in die sie ihre Gedanken, Ideen und […]

Selbstreflexion als Schlüssel zum Erfolg

Leuchtturm

Tatsächlich geht es beim Thema Selbstreflexion nicht nur darum, sich Dinge vor Augen zu führen, die verbessert und optimiert werden können, sondern ebenso darum, sich Erfolge bewusst zu machen. Viele Menschen neigen dazu, nur die Dinge zu sehen, die sie in ihren Augen nicht so gut oder gar nicht hinbekommen haben. Beim Joggen wieder nicht […]

Ziele aufschreiben, Erfolgstagebuch führen: Wie das Zusammenspiel beider Gehirnhälften uns erfolgreich sein lässt

MemoMe. Planer Monatsfazit

Viele von uns haben es schon geahnt, nun ist es jedoch auch wissenschaftlich belegt: wer Ziele und auch die zwischenzeitlich erreichten Erfolge schriftlich festhält, ist erfolgreicher in dem, was er tut. Was nur in unserem Kopf herumspukt, ist nicht wirklich greifbar, was wir jedoch schwarz auf weiß vor uns geschrieben sehen, ist quasi ein Fakt, […]

Persönliche Keys & Codes im Bullet Journal – Wie Du sie entwickelst und wie sie dir bei der Organisation helfen

MemoMe. Planer Keys&Codes

Das klassische Symbol einer Aufzählung ist der sogenannte Spiegelstrich, oder auf Englisch „bullet“. Durch bestimmte eigene Symbole, also Schlüssel (Keys) und Kodierungen kann man jeder Aufzählung eine besondere Eigenschaft oder Gewichtung verleihen. Es ist sinnvoll, sich seine persönlichen Keys im Bullet Journal bzw. im MemoMe. Planer zu notieren, um sie später konsistent zu verwenden. Symbole […]

Bullet Journal – Was ist das überhaupt?

MemoMe Planer Bujo

Im Prinzip ist „Bullet Journaling“ ein neuer Retrotrend, der zunehmend aus den USA zu uns herüberschwappt. Denn wer notiert im App-Zeitalter noch mit einem Stift seine Termine, Geburtstage von Freunden oder gar die verbrannten Kalorien beim Sport? Viele sogenannte „Digital Natives“ suchen sich immer mehr solche analogen Wege, um ihrer Kreativität und auch ihrer Individualität […]