Tutorial: Stifthalter-Gummiband-Verschluss für Deinen MemoMe. Planer selber machen

Tutorial Gummiband MemoME

Mit einem praktischen Gummiband-Stifthalter hast Du Deine wichtigsten Stifte immer dabei! Ich zeige Dir, wie Du so ein Verschlussgummi schnell selber nähen kannst. Außerdem kann Dir das Gummiband auch als Lesezeichen in Deinem Planer dienen.

Du brauchst: Ein elastisches Gummiband von 1-2cm breite, Deine Stifte zum Maßnehmen, einen Trickmarker, Kreide oder Buntstifte zum Markieren, eine Schere, eine Nähmaschine.

Zunächst misst Du Dir ungefähr die Länge des Gummibandes bis zur ersten Stiftschlaufe ab. Dazu stellst Du den Planer aufrecht hin, lässt das Gummiband vorne bis zur unteren Kante laufen (Tisch), führst es oben über den Planer rüber und dann…

 

… markierst Du auf der Rückseite die Stelle, an der Dein erster Stift sitzen soll.

 

An dieser Stelle bildest Du nun eine Schlaufe um Deinen Stift. Das Gummi muss hierbei etwas stramm gezogen werden, damit der Stift nachher auch Halt hat. Genau auf der Gegenüberliegenden Seite Deiner ersten Markierung, machst Du jetzt die zweite.

 

So sieht das ganze nun aus. in meinem Fall haben die Markierungen einen Abstand von 2,5cm. Wenn Du nur Stifte mit jeweils dem gleichen Durchmesser anbringen willst, kannst Du nun einfach ausmessen und weitere Markierungen anbringen. Ansonsten müssen größere oder kleinere Stifte erneut mit dem Gummiband direkt umfasst und so gemessen werden. Der Abstand zwischen den Schlaufen beträgt in diesem Beispiel nachher 2,5cm.

 

Nun legst Du jeweils die zusammengehörigen Markierungen so übereinander, dass eine Schlaufe entsteht. Diese wird nun an der Nähmaschine mit Geradstich zusammengenäht. Hierbei solltest Du mehrmals vor und zurück nähen und dabei auch an jeder Seite einmal neben dem Gummiband einstechen, damit es komplett erfasst wird. Die Fäden am Anfang und Ende etwas länger lassen und vor dem Abschneiden verknoten.

 

Wenn Du alle Schlaufen genäht hast, lege das Gummiband wie auf dem Foto zu sehen um Deinen Planer und ziehe es so straff auf Spannung, wie Du es später gerne haben möchtest. Die Enden sollten dabei ca. 2 cm überlappen. Kürze das Gummiband nun entsprechen und nähe die 2cm Überlappung zusammen.

 

Hierfür kannst Du 3-4 Mal senkrecht zur Zugrichtung drüber nähen. Achte darauf dass Du nur senkrecht zum Zug nähst, da sonst der Faden reißen kann wenn das Gummi unter Spannung steht.

 

Dein Gummiband ist nun fertig! So sieht es dann übrigens von vorne aus:

 

Tags:

Tutorial

MemoMe Planer

Kalender

Papier

DIY

BulletJournal

Hack

Bujo

Stifthalter

nähen

gummi

Gummiband

Planer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.